HELDENDASEIN

Ausgebrannt & Abgetaucht

 

Information, Workshop und Gespräche zu Burnout & Depression, ein seelischer Erschöpfungszustand

Ausgebrannt & Abgetaucht

Information, Workshop und Gespräche zu Burnout & Depression

Durch dauerhafte Überlastung im Alltag, im Job, in der Familie oder der Beziehung kann es dazu kommen, dass Körper und Psyche eine Zwangspause einfordern. Der „Ausstieg aus dem Hamsterrad“. Oft ist es eine Vielzahl an Überforderungen, die das berühmte Fass zum Überlaufen bringen. Die Folgen sind mangelnde Konzentrations- & Leistungsfähigkeit, Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit oder sogar tiefe Traurigkeit. Oft treten psychosomatische Störungen des Körpers auf, ohne medizinischen Befund.

In dieser Veranstaltung soll es um die Entstehung, die Symptome und die Einordnung von Burnout und Depression gehen. Welche Symptome treten auf? Wie kommt es zur Entstehung und welche Faktoren begünstigen sie? Was haben Burnout und Depression gemeinsam? Welche Bedeutung haben sie in unserer Gesellschaft? Und wozu sind sie da?

Mit Gesprächen und Übungen wird versucht, sich diesem sehr präsenten und doch tabuisierten Thema intensiv zu nähern. Dieser intensive Tag richtet sich an Menschen, die mehr erfahren wollen, über die Umstände und Hintergründe von Burnout und Depression. Welche anhaltenden Bedingungen führen zur Entstehung? Was hat unsere Prägung und Erziehung damit zu tun? Wie kann ich dem Vorbeugen und was kann ich tun, wenn ich schon mittendrin stecke? Über den Tag hinweg soll es Raum geben für intensive Gespräche und Austausch, Selbstreflexion, Denkanstöße und Lösungsideen. Sichern Sie sich jetzt unverbindlich Ihren Platz!

Termin

Geplant ist Samstag, der 09.04.2022 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Preis

80 €

Sonstiges

Teilnehmerzahl begrenzt.

Unser aktuelles Hygiene-Konzept findest Du hier.

ausgebrannt-abgetaucht

Kursleitung 

Melanie Hellebrand
Systemische Beraterin und Therapeutin (SG)

Melanie Hellebrand ist Systemische Beraterin und Therapeutin (SG) mit vierjähriger Ausbildung im Stuttgarter Institut für Familientherapie (StIF), Abschluss und Zertifizierung durch die Systemische Gesellschaft, dem Deutschen Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.

Sie ist Dipl. Sozialpädagogin, dreifache Mutter, Ehefrau und Freundin.

Mit klarem Blick und offenen Worten, Empathie und Emotionalität, Kreativität und detektivischem Spürsinn, sucht sie nach Lösungen und strebt nach Veränderung. Denn es liegt sehr viel Kraft im eigenen Tun. Sie ermutigt diese Kraft zu erkennen und lösungsorientiert einzusetzen. Dann erst kann neues entstehen und heilend wirken.

AUFRICHTEN-AUSRICHTEN-WEITERGEHEN

Melli
Ausgebrannt-abgetaucht

Hier unverbindlich anmelden für "Ausgebrannt & Abgetaucht"

X
X